MIMANÉE

Das Trio MIMANÉE um die Jazzsängerin Neele Pfleiderer, den Marimbaphonspieler Michael Kiedaisch und den Bassklarinettisten und Saxophonisten Matthias Stich verbindet zeitgenössischen Jazz mit Einflüssen und Klängen dieser Welt. In ihrer Musik adaptieren sie Elemente aus artverwandten Spielarten wie World Music, Neue Musik und Pop. Der warme, an das afrikanische Schlaginstrument Ballaphon erinnernde Sound des Marimbaphons gepaart mit den Basslinien der tiefen Klarinette prägen den Gesamtklang dieses Trios, das in dieser Kombination einzigartig ist. In ausgiebigen Improvisationen beweisen die drei Musiker*Innen Virtuosität und Spielfreude.

Michael Kiedaisch– Marimbaphon
Matthias Stich – Bassklarinette, Saxophone
Neele Pfleiderer – Stimme